Rollen Rollen wurde 2012 auf Initiative von TERRE DES FEMMES Schweiz und den Jungen Grünen Zürich initiert. Das Projekt und die dazugehörenden Aktivitäten sind seit 2013 unter der Leitung von TERRE DES FEMMES Schweiz. Im Juni 2016 wurde das Projekt abgeschlossen und die Seite in eine statische Informationsplattform überführt.

 

TERRE DES FEMMES Schweiz ist eine NGO, welche zu Geschlechterstereotypen arbeitet. Sie bekämpft Sexismus als Ursache von geschlechtsspezifischer Gewalt, die sich in struktureller Diskriminierung und in physischer Gewalt, mal offener, mal versteckter, weltweit – und auch in der Schweiz! – tagtäglich zeigt. TERRE DES FEMMES Schweiz strebt eine Gesellschaft an, die frei von Sexismus ist und in der alle Geschlechter selbstbestimmt ihre Rollen leben können.

 

Mehr Informationen: TERRE DES FEMMES Schweiz